Allgemeine Bedingungen

Fundives, Events & Ausflüge

Allgemeines zur Online-Anmeldung:

 

Bitte für jeden Teilnehmer einmal (1x) das Formular ausfüllen

Dies stellt sicher, dass auch für jeden Teilnehmer im System ein Platz reserviert wird. Solltest Du in den Bemerkungen schreiben dass Ihr zu zweit kommt und wir sehen das nicht, dannmerkt das auch das System nicht und reserviert nur einen Platz.
(Wir übernehmen keine Haftung für unkorrekte/falsche Reservierungen)

 

Annulationsbedingungen:

 

soweit nichts Anderes angegeben gelten folgende Annulationsbedingungen:

Annulationsbedingungen für Ferien & Events:
- Bis 21 Tage vor Eventstart 50% Stornokosten
- Ab dem 20ten Tag 75% Stornokosten
- Ab dem 14ten Tag 100% Stornokosten

 

Allfällige Rückerstattungen erfolgen in Form eines Gutschein's.


Wir empfehlen eine private Reiseannulationskosten-Versicherung. Externe Kosten (wie Hotelzimmer, Tauchbewilligungen, Eintritte, Boot, Unterlagen etc.) werden bei jedem Nichterscheinen (Krankheit, Unfall etc.) den Teilnehmern in Rechnung gestellt.

Bei den Events, Ferien und Tauchkursen sind die jeweiligen Mindestanforderungen angegeben. Um Enttäuschungen und Ärger zu vermeiden überprüfe bitte ob Du diese auch erfüllst.



Fundives:


Wichtig !!!
---------------
Teilnehmer von Fundives müssen im Voraus (oder falls möglich und mit uns abgesprochen direkt am Fundive) bei einem unserer Divemaster oder Instruktor einen Checkdive# absolvieren und das "Standardverfahren für sicheres Tauchen-Formular" sowie das Formular "Erklärung zum Gesundheitszustand" ausfüllen und unterschreiben. (Die Formulare findest du hier)

 

Den Anweisungen des Tauchgangsleiter sind Folge zu leisten. Dies betrifft auch die Tiefenlimiten.

(OWD, 1* = 18m --- AOWD, 2** = 30m --- Deep-Diver, 3*** und Divemaster = 40m)

Übertrettungen der Tiefenlimiten werden nicht geduldet! 

Jede Art von Drogen, Alkohol und Medikamenten sind vor und zwischen den Tauchgängen verboten.


Teilnehmer der Fundives müssen brevetierte Taucher sein die selbständig (ohne Hilfe eines Divemasters oder Instruktors) zusammen mit einem anderen Fundiver tauchen können. (Dies wird im Rahmen eines Check-Dives# mit unseren Guides überprüft)
Wenn ein Guide (Divemaster oder Instruktor) benötigt wird, dann ist dies IM VORAUS mitzuteilen und wird zum ensprechenden Ansatz in Rechnung gestellt*. 

Erfolgt kein 'Anmelden' dass ein Guide benötigt wird, dann kann es sein dass Du nicht mit in's Wasser kannst. Eine ev. schon bezahlte Miete wird nicht zurückerstattet.

 

Die Versicherung ist Sache des Teilnehmers.


# = 50.- pro Tauchgang und Teilnehmer - Vor Ort direkt zahlbar an den Divemaster/Instruktor

 

 

 

Drucken E-Mail