Stress & Rescue Diver

SSI Stress & Rescue Diver

SC SR

Der Stress & Rescue Diver Kurs hilft Dir Problemen vorzubeugen und in Notsituationen entsprechend zu handeln. Richtiges Reagieren in der Unterwasserwelt ist entscheidend. Genau deshalb fällt diesem Kurs höchste Priorität zu.

 

Basierend auf den bisher erworbenen Fähigkeiten geht es nun darum, allfällig auftretende Problemsituationen in Griff zu bekommen.

Der Rescue Diver Kurs bereitet dich darauf vor, kleinere und auch gravierendere Tauchnotfälle zu vermeiden und, falls erforderlich, mithilfe verschiedener Techniken zu managen. Was du dabei erlernst , wird deine Fähigkeiten und dein Selbstvertrauen als Taucher erweitern und dich auf die nächsten Schritte zum Master Diver und zum Divemaster vorbereiten. Die meisten brevetierten Rescue Diver betrachten im Rückblick ihr Rettungstraining als ein Programm, das sie enorm herausgefordert und auch manchmal stark beansprucht hat, das sie aber zugleich auch am meisten belohnt hat. Das Thema ist zwar ernst, aber das Training macht Spass.

 

 

 

Kursinformationen

Der Kurs besteht aus:

  • 6 Theorielektionen (2x - 3x Theorielokal)
  • 3 Schwimmbadlektionen (1 Tag) - je nach Witterung/Jahreszeit ev. auch im See im flachen Wasser
  • 3 Freiwasserlektionen (1 Tag)

Zusatzaufgabe:

  • universellen Notfallplan für CH-Tauchplätze erstellen

 

 

 

 

Nächste Rescue Diver & 1.Hilfe Kurse:

 

SSI Stress & Rescue Diver
Beginn: Mo 03.07.2017, 19:00
Anmeldeschluss: Mo 26.06.2017, 18:00
Gebuchte Plätze: 4
Freie Plätze: 2

O2 Provider Kurs
Beginn: Mi 19.07.2017, 18:30
Anmeldeschluss: Mi 12.07.2017, 13:00
Gebuchte Plätze: 1
Freie Plätze: 3

SSI Stress & Rescue Diver
Beginn: Di 22.08.2017, 19:00
Anmeldeschluss: Di 15.08.2017, 18:00
Gebuchte Plätze: 0
Freie Plätze: 6

 

 

weitere Rescue Kurse auf Anfrage

 

 

 

Kommentare   

0 #1 Roger Hofer 2017-04-17 14:24
An jeden Taucher, der noch unschlüssig ist, ob er/sie die Brevetierung zum Stress & Rescue machen soll: Ich selbst habe die Ausbildung ebenfalls bei der DiveZone gemacht und kann sie jedem ernsthaften Sporttaucher, welcher auf Sicherheit setzt nur wärmstens empfehlen. Man lernt auf die körpereigenen Signale zu achten, sowie den Umgang mit Stresssituation en und Panik. Die DiveZone verfügt über sehr gute Instruktoren, welche einem das notwendige Wissen und das praktische Training in einem sicheren Umfeld vermitteln. Ich für meine Wenigkeit wurde nach der Stress & Rescue Ausbildung als Taucher sozusagen neu geboren. Was ich vorher im Umgang mit Stresssituation en extrem unsicher war, bin ich nun nach der Ausbildung eher kühl und auf die inneren Zeichen bedacht. Dir, geschätzter Tauchfreund möchte ich zu Deiner und Deines Buddy's Sicherheit die Ausbildung zum Stress & Rescue Diver in der DiveZone ans Herz legen. Ich bin absolut überzeugt, dass Du keine Sekunde des Kurses bereuen wirst.
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Diverse Events

Pool-Workshop
Beginn: Do 17.08.2017
Freie Plätze: 2

geführter Seetauchgang
Beginn: Sa 09.09.2017
Freie Plätze: 2

Pool-Workshop
Beginn: Fr 23.02.2018
Freie Plätze: 2

Kurse

Pool-Workshop
Beginn: Do 14.09.2017
Freie Plätze: 2

Schnuppertauchen im Pool
Beginn: Fr 03.11.2017
Freie Plätze: 2

Pool-Workshop
Beginn: Do 01.02.2018
Freie Plätze: 2

Nächste Fundives

Fundive
Beginn: So 09.07.2017
Freie Plätze: 10

Fundive
Beginn: So 06.08.2017
Freie Plätze: 10

Fundive
Beginn: So 10.09.2017
Freie Plätze: 10


1 von über 4400 Produkten aus unserem Webshop